Team

Leitung

Vivika Sommer

Vivika Sommer

Jahrgang 1972, Diplompädagogin,
Trägerin und pädagogische Leitung

„Erziehung ist Liebe und Vorbild“
Kinder haben ein Recht darauf, Kinder zu sein. Unsere Aufgabe ist es, sie zu sehen, zu begleiten, zu unterstützen und zu schützen.

Stefanie Wassel

Stefanie Wassel

Jahrgang 1972,
Trägerin und betriebswirtschaftliche Leitung

Elementarbereich - HAFEN-Gruppe

Svenja Tolle

Svenja

Jahrgang 1983, Erzieherin (2004), Sozialpädagogin (2008), Kleinstkindpädagogin (2011) und stellvertretende pädagogische Leitung

„Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann. Dann weiß man, was es heißt, in sich eine warme, geheime Welt zu haben, die einem Kraft gibt, wenn das Leben schwer wird. Was auch geschieht, was man auch erlebt, man hat diese Welt in seinem Innern, an die man sich halten kann.“   (Astrid Lindgren)

Jasper

Jahrgang 1989, Erzieher (2017)

„Um zum Verständnis der Wünsche des Kindes zu gelangen, müssen wir es wissenschaftlich erforschen, denn seine Wünsche sind oft unbewusst. Sie sind der innere Schrei des Lebens, das sich nach geheimnisvollen Gesetzen zu entfalten wünscht.“ (Maria Montessori)

Elementarbereich - SPEICHERSTADT-Gruppe

Cindy Poeckern

Cindy

Jahrgang 1984, Erzieherin (2005)

„Das Leben ist bunt. Kinder brauchen einen liebevollen und sicheren Rahmen, damit sie unsere bunte Welt selbstsicher und selbstbestimmt erleben können.“

 

Melanie

Jahrgang 1995, Erzieherin (2018)  

„Wer hohe Türme bauen will, muss lange beim Fundament verweilen“ 

(Anton Bruckner)

 

 

Krippe – HAGENBECK-Gruppe

Claudia

Jahrgang 1980, Erzieherin (2002), Kleinstkindpädagogin (2012)

„Bildung kommt durch Liebe und sonst gar nichts. Liebe lässt Gehirne wachsen. Niemand der geliebt wird, fängt Kriege an. Was für eine wunderbare Vision. 

 

Lasst uns Vorbilder sein, denn Kinder lernen nicht durch das, was wir sagen….sondern vor allem durch, das was wir tun.“

Vanessa

Jahrgang 1991, Sozialpädagogische Assistentin (2011)

 „Die Welt zu entdecken, ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit.“

 

WEITERE