Kinderreise nach Plön 2015

Auch in diesem Jahr sind wir mit der Hafengruppe nach Plön gefahren. Für die Kinderreise bietet die Jugendherberge auf dem Koppelsberg unglaublich viele schöne Möglichkeiten und ist an Komfort und Gastfreundschaft kaum zu überbieten.

So haben wir die Tage in den Wäldern rund um den Plöner See verbracht, haben die tollsten Naturmandalas gelegt aus allem was wir so gefunden haben, wunderschöne Blumenketten hergestellt oder sind einfach nur auf die Bäume geklettert und haben uns die Welt von oben angesehen. Zwischendurch haben wir immer wieder viel gesungen und auch getanzt, sogar unser Essen haben wir uns selbst gegrillt und im Naturparkhaus warteten noch viele weitere tolle Entdeckungen auf uns. Dort haben wir viel über die Regenwürmer gelernt und durften erfahren, welche einheimischen Tiere wo im Wald leben und wovon sie sich ernähren.

Natürlich haben wir uns dann nach dem Besuch im Naturparkhaus auch auf den Wiesen auf dem Koppelsberg auf die Suche nach den kleinen beinlosen Tierchen gemacht und auch einige gefunden, die wir noch mal sehr genau studieren konnten – die Kinder hatten auf jeden Fall viel Spaß dabei!
Jedes Jahr bietet die Kinderreise nach Plön viele neue tolle Erlebnisse und bleibende Eindrücke – wir freuen uns schon jetzt auf die Fahrten im Jahr 2016!